Tweedehands

Dé gratis verkoopsite voor Nederland en België!

boeken

Jan Fabre – Jan Fabre im Gespräch mit Jan Hoet und Hugo de Greef

Prijs: € 10,95

367 keer bekeken • Status: Actief

  • Soort boek:
  • Overige soorten
  • Staat:
  • Zo goed als nieuw

Jan Fabre – Jan Fabre im Gespräch mit Jan Hoet und Hugo de Greef

 

Antz Verlag, Ostfildern, Urausgabe, 1994, softcover, 144 pag.

 

Reihe Cantz

Jan Fabre (geboren 1958), bildender Künstler, Regisseur und Autor, kommt in diesem Buch zo Wort. Über seine Jugend, über die Motive seiner Arbeit und über seine Arbeitsweisen. Über die Lügen der Phantasie, über die chemische Hochzeit der Bic-Farbe, über die Zeichnungen, die ihren eigenen Rätseln nachgehen, über die Geschwindigkeit, die uns zerstört. Über seinen Glauben an das Leben und über den Tod.

 

Dieses Buch ist das Ergebnis mehrerer Gespräche, die Hugo de Greef, Direktor de Kaaitheaters in Brüssel, und Jan Hoet, Leiter des Museum van Hedendaagse Kunst in Gent, im Dezember 1992 und Januar 1993 mit Jan Fabre geführt haben. Im Anschluß daran stellten Hugo de Greef und Jan Hoet noch einige schrifliche Fragen an Jan Fabre, die dieser in einem Gespäch mit Ronny van de Velde beantwortete und mit Ergänzungen versah. Diese Dialoge sind bereits 1993 in flämischer Sprache im Kritak Verlag, Löwen, erschienen. Um den spontanen Charakter der Gespräche und den eigenen Sprachstil Jan Fabres zu bewahren, wurden in den Übersetzungen Wortwahl und Syntax der Originaltexte soweit wie möglich beibehalten.

 

In sehr guter Lage.

 

Verzendkosten à 5 x postzegel “Nederland 1” zijn voor de koper.

Voor verzending buiten Nederland gelden andere tarieven.

Op deze advertentie kan niet geboden worden.

Contact uitsluitend per mail

Reageer nu!

Contact-informatie

( Particulier )
10 jaar actief op Tweedehands.net
Bekijk alle advertenties

Arnhem
(Gelderland, Nederland)

Opties voor deze advertentie

Advertentie van Tweedehands.net
Favorieten (0)