Tweedehands

Dé gratis verkoopsite gericht op particulieren

boeken

Gottes erste Liebe - Friedrich Heer

Prijs: € 10,-

50 keer bekeken • Status: Actief

  • Staat:
  • Gebruikt
  • Soort boek:
  • Hardcover

2000 Jahre Judentum und Christentum 

 Genesis des österreichischen Katholiken Adolf Hitler 

 "War die Judenpolitik Adolf Hitlers die logische und konsequente Vollendung eines in den christlichen Kirchen seit eineinhalb Jahrtausenden genährten Hasses gegenüber den Juden? Wie gross ist die Schuld in beiden christlichen Kirchen? 

 Der österreichische Geschichtsphilosoph Friedrich Heer beweist in diesem Buch, dass Judenhass und Judenmord von theologischen Konzepten lebten, die von den erlauchtesten Köpfen der christlichen Theologie entworfen wurden. 

 Der Autor untersucht einen Lebensprozess und eine Leidensgeschichte, die von "Kain" und "Abel" über Adolf Hitler bis zu Johannes XXIII. führen. Dieses Buch ist die Antwort auf die seit Hochhuths "Der Stellvertreter" tausendfach diskutierte Frage "Warum schwieg Rom?"" 

 München [u.a.], Bechtle, 1967, Duitstalig, goede staat, 740 blz. 

 Verzendkosten zijn voor de koper, het boek kan ook worden opgehaald in Almelo. Kijk ook bij mijn andere advertenties! 

 Mirte  

Lekker Boek  

(kijk ook op onze site)

Reageer nu!

Contact-informatie

( Particulier )
8 jaar actief op Tweedehands.net
Bekijk alle advertenties

Utrecht
(Utrecht, Nederland)
Tel: 0622874671

Biedingen

Nog geen biedingen geplaatst

Opties voor deze advertentie

Advertentie van Tweedehands.net
Favorieten (0)